Rückgaben und Stornierung

Rückgabe einer Bestellung.

Aufgrund des personalisierten Charakters der Bestellungen und gemäß Artikel 45 des Gesetzes 7/1996 vom 15. Januar über den Einzelhandel besteht kein Rückgaberecht für Waren, die gemäß den Spezifikationen des Kunden hergestellt wurden oder wurden eindeutig nach Maß gemacht oder dass aufgrund ihres Zustands oder Zustands die entsprechenden Bedingungen für ihre Rückkehr nicht erfüllt sind.

Stornierungen und Änderungen einer Bestellung.
Nach erfolgter Zahlung wird die personalisierte Bestellung einem automatisierten Produktionsprozess unterzogen. Sie kann nicht erstattet, storniert oder geändert werden. Während der Formalisierung der Bestellung akzeptieren Sie, dass der Bestellpreis endgültig ist und das bestätigte Projektdesign zu 100% korrekt ist.
Sobald die Bestellung aufgegeben und bezahlt wurde, kann sie nicht mehr erstattet, geändert oder storniert werden. Die Differenz zwischen dem Grundpreis und dem nicht angewendeten reduzierten Preis wird nicht zurückerstattet.
Sie können keine Bestellungen im Werk abholen oder verschiedene Bestellungen an dieselbe Adresse gruppieren. In diesem Fall wird der Versandpreis nicht zurückerstattet.
Nachdem Sie die personalisierte Bestellung bezahlt haben, bestätigen Sie das Design des Produkts, wie Sie es im Editor gesehen und bestätigt haben.
Die Reklamationsfrist beträgt 14 Kalendertage nach Eingang der Bestellung.

Abhilfe und Schadensersatz.
Behebung und Schadenersatz.
REGALPRIX GRUP garantiert, dass der Vertragsgegenstand der Dienstleistungen gemäß den im Angebot angegebenen Bedingungen ausgeführt wird. Sie verpflichtet sich auch, Mängel zu beheben, die eine direkte Folge einer nicht ordnungsgemäßen Erbringung von Dienstleistungen sind, sofern sie der REGALPRIX GRUP oder einem ihrer Mitarbeiter zuzurechnen sind. Für diese Zwecke werden folgende Regeln berücksichtigt:
(a) Wenn die Fehler aus einem Mangel des gelieferten Produkts besteht, besteht die Korrektur in erster Linie und, soweit dies möglich ist, in der Reparatur oder dem Austausch des fehlerhaften Produkts;
(b) Wenn aufgrund der Art der Dienstleistung die Reparatur oder der Austausch des fehlerhaften Produkts nicht möglich ist, wird dem Kunden die günstigste technische und wirtschaftliche Lösung angeboten, um den entstandenen Fehler zu beheben.
REGALPRIX GRUP behält sich das Recht vor, die vom Kunden behaupteten Mängel zu prüfen.
Die von REGALPRIX GRUP übernommene Verantwortung beschränkt sich auf die Korrektur gemäß den oben genannten Bedingungen. REGALPRIX GRUP haftet nicht für Nebenschäden, die durch die Ausführung der Dienste entstehen können. Beispielhaft und nicht einschränkend sind Schäden aufgrund des Verlusts von Daten, Dateien, Bildern, Informationen, Möglichkeiten oder Vorteilen sowie immaterielle Schäden in dieser Kategorie enthalten.
Ebenso übernimmt REGALPRIX GRUP keine Verantwortung für Farb- oder Auflösungsunterschiede zwischen dem Originalbild und dem des gelieferten Produkts, die durch eine fehlerhafte Qualität der Originalbilddatei verursacht werden. Ansprüche aus Gründen des ästhetischen Geschmacks werden nicht als Mangel in Dingen betrachtet.
Die in dieser Klausel vorgesehenen Garantien und Verantwortlichkeiten gelten nicht, wenn der Schaden oder Mangel auf höherer Gewalt oder auf einem vom Kunden zu vertretenden Grund beruht. In jedem Fall ersetzt die hier angebotene Garantie alle anderen Garantien.

Kundenrezensionen